Rolex

279139RBR

Rolex LADY‑DATEJUST Oyster, 28 mm, Weißgold mit Diamanten M279139RBR-0002

Rolex

Lady‑Datejust

Oyster, 28 mm, Weißgold mit Diamanten
47.250 €

Unverbindliche Preisempfehlung inkl. MwSt. 
Die unverbindliche Preisempfehlung kann jederzeit ohne vorherige Ankündigung geändert werden.

Rolex

Lady‑Datejust

Oyster, 28 mm, Weißgold mit Diamanten
47.250 €

Unverbindliche Preisempfehlung inkl. MwSt. 
Die unverbindliche Preisempfehlung kann jederzeit ohne vorherige Ankündigung geändert werden.

Kontaktieren Sie uns
Referenz

279139RBR

Gehäuse

Oyster, 28 mm, Weißgold mit Diamanten

Lünette

Mit 44 Diamanten im Brillantschliff besetzt

Wasserdichtheit

Bis 100 Meter Tiefe wasserdicht

Superlative

Mechanisches Perpetual-Uhrwerk, auto­matischer Aufzug

Kaliber

2236, Rolex Manufakturwerk

Gangreserve

Circa 55 Stunden

Armband

President, dreireihig, halbrunde Elemente

Zifferblatt

Roséfarbener Opal mit Diamanten

Zertifizierung

Chronometer der Superlative (COSC + Rolex Zertifizierung nach dem Einschalen)

Zifferblatt in roséfarbenem Opal

Dieses Zifferblatt verfügt über Diamanten, Fassung 18 Karat Gold und römische Ziffer IX in 18 Karat Gold mit 8 Diamanten. Rolex hat eine besondere Expertise bei der Gestaltung von Zifferblättern in Schmuckstein, wie z. B. rosafarbenem Opal, entwickelt. Die für die Zifferblätter bestimmten Steinscheiben werden aus einem Block Rohmaterial geschnitten. Es werden nur Scheiben ausgewählt, die in ihrem Farbton bzw. ihren Farbtönen und ihrer Struktur voll und ganz den sehr strengen ästhetischen Kriterien der Marke entsprechen. Sie zieren dann das Zifferblatt einer Rolex Armbanduhr und verleihen ihm einen einzigartigen Charakter.

Diamantbesetzte Lünette

Edelsteinfasser bearbeiten das Edelmetall wie Bildhauer. Zu jedem Edelstein wird eine individuell passende Fassung gefertigt. Die sogenannten Körner werden von Hand gestochen. In diese Aushöhlung wird der Stein extrem präzise eingefügt und entsprechend seinem Schliff und den benachbarten Steinen optimal ausgerichtet. Danach fixiert der Fasser ihn sicher, indem er das zuvor aufgestellte Gold oder Platin zum Stein hin umbiegt. Neben der hohen Qualität der Steine sind auch noch andere Aspekte für eine ästhetische Edelstein­ausfassung kennzeichnend: die präzise Höhen­anordnung, Ausrichtung und Positionierung der Edelsteine, die Regelmäßigkeit, Festigkeit und Proportionen der Fassung sowie die komplexe Verarbeitung der Metalle. Ein harmonisches Zusammenspiel, das die Uhr veredelt und ihre Trägerin oder ihren Träger verzaubert.

18 Karat Weißgold

Dank seiner hauseigenen Gießerei hat Rolex die einzigartige Möglichkeit, 18 Karat Gold­legierungen von höchster Qualität selbst zu produzieren. Je nach Silber-, Kupfer-, Platin- oder Palladium­anteil können verschiedene Arten von 18 Karat Gold kreiert werden: Gelb-, Rosé- oder Weißgold. Rolex greift dabei ausschließlich auf feinste Metalle zurück, die sorgfältig von einem hausinternen Labor mit hochmodernster Ausrüstung getestet werden, bevor das Gold unter Berücksichtigung strenger Qualitäts­standards geformt wird. Rolex‘ Streben nach Exzellenz beginnt an der Quelle.

Modellverfügbarkeit

Alle Rolex Armbanduhren werden entsprechend den hohen Qualitätsstandards der Marke mit größter Sorgfalt von Hand gefertigt. Es ist selbstverständlich, dass ein solches Anforderungsniveau die Produktionskapazitäten von Rolex beeinflusst.
 
Eine hohe Nachfrage kann zudem die Verfügbarkeit bestimmter Modelle einschränken. Die neuen Rolex Armbanduhren sind ausschließlich bei offiziellen Fachhändlern erhältlich. Diese werden regelmäßig beliefert und entscheiden unabhängig, an welchen Kunden sie welche Uhr verkaufen.
 
Juwelier Oeding-Erdel ist stolz, Teil des weltweiten Netzwerks offizieller Rolex Fachhändler zu sein. Wir können Ihnen Auskunft über die Verfügbarkeit der verschiedenen Modelle geben.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

„Die klassische Armbanduhr – geschaffen für die Dame.“So wird die Oyster Perpetual Lady Datejust häufig beschrieben. Und das mag durchaus zutreffen. Seit dem frühen 20. Jahrhundert entwirft und fertigt Rolex Uhren für die Dame nach demselben Exzellenzstandard wie bei all den Modellen, die das Unternehmen zur Legende gemacht haben. Wenn mit „Klassiker“ also gemeint ist, diese Tradition fortzuführen und dabei Eleganz mit Präzision, Anmut mit Stärke, Schönheit mit technischer Leistung zu verbinden, dann ist sie in der Tat eine klassische Armbanduhr – geschaffen für die Dame. Lady Datejust.

Rolex Lady-Datejust

FEMININ UND ELEGANT

Kontaktieren Sie uns

Bitte lassen Sie uns wissen, welchen Weg der Kontaktaufnahme Sie bevorzugen. Wir kommen dann baldmöglichst auf Sie zu.

und/oder

*Pflichtfeld

Weiterlesen