• OEDING-ERDEL AUF INSTAGRAM

    Kompakt und mit exklusiven Bildern

    Nach Facebook und Pinterest erweitert Oeding-Erdel seinen Social-Media-Auftritt und ist jetzt auch bei Instagram zu finden. Folgen Sie uns auf Instagram und erleben Sie unsere Neuheiten, unsere Oeding-Erdel Kollektionen und unsere Schmuck- und Uhrenmarken einmal mehr online & mobil. Ab jetzt füllen wir unseren Account für Sie mit vielen schönen Bildern und Eindrücken.

    Wir freuen uns über jeden Follower und hoffen, möglichst viele von Ihnen auch dort zu treffen!

    Instagram

  • ZWEITAUSEND17

    ENTDECKEN SIE UNSERE NEUEN KOLLEKTIONEN

    Es gehört zu unseren liebsten Aufgaben, Ihnen eine sorgfältig zusammengestellte Auswahl von feinen Zeitmessern und besonderen Schmuckstücken zu präsentieren. Uhren und Schmuck bieten nach unserem Verständnis eine wunderbare Möglichkeit, der Persönlichkeit Ausdruck zu verleihen. Sie wecken Leidenschaft, wir verbinden Erinnerungen damit oder besondere Momente.

    In unseren Geschäften in Münster und Osnabrück möchten wir das spürbar werden lassen, ebenso wie in unserem diesjährigen „Coffee Table Book“ und auf unserer Webseite. Lassen Sie sich inspirieren.

    Katalog samt Preisliste bestellen

  • Auf zur Landpartie

    Bereits zum dritten Mal bietet das Münsterländer Schloss Haus Ruhr den ansprechenden Rahmen für die Landpartie.

    Vom 3. – 5. Juni 2016 zeigen mehr als 50 Aussteller sorgfältig ausgewählte, vielfach handgefertigte Produkte rund um den ländlich-eleganten Lebensstil. Die idyllische Parkanlage von Haus Ruhr und das gediegene Herrenhaus samt alter Remisen und lichtdurchfluteter Orangerie bilden den perfekten Rahmen für einen entspannten Ausflug aufs Land. Exklusive Gastronomie, üppige Blumenpracht, lässiger Jazz und eine kleine Oldtimer-Schau erwarten die Gäste der Landpartie. Oeding-Erdel zeigt auf Haus Ruhr unter anderem ausgewählte Stücke aus der Schmuckkollektion von Bron, Neuheiten und Altbewährtes der Uhrenmanufaktur Nomos und Kreationen aus dem Oeding-Erdel Schmuckatelier. Zur Landpartie auf Schloss Haus Ruhr sind alle Freunde des Hauses Oeding-Erdel herzlich eingeladen.


    Wir freuen uns auf Ihren Besuch.


    Alle weiteren Informationen zur Landpartie finden Sie unter
    www.theweekend.de/hausruhr/

  • Verkaufsoffener Sonntag

    Wir laden ein!

    Liebe Freunde des Hauses Oeding-Erdel,

    am Sonntag, den 08. Mai 2016 öffnen die Kaufleute der Innenstadt im Rahmen der Hansetage ihre Geschäfte von 13.00 bis 18.00 Uhr.

    Auch wir haben geöffnet und freuen uns auf Ihren Besuch.

  • Vom Schaufenster zum Schau-Raum

    Die Dinge benötigen Raum, um zu wirken. Wer ins neu gestaltete Schaufenster von Oeding-Erdel schaut, wird das sofort spüren.

    Ein Ring, ein Armband, eine Kette auf schlichter Präsentationsfläche, jedes einzelne Schmuckstück umgeben von – nichts. In den neu gestalteten Schaufenstern von Oeding-Erdel dominiert der Raum dazwischen und unwillkürlich fällt der Blick auf die wenigen, klug inszenierten Schmuckstücke und Uhren. Was entsteht ist eine Aura von Noblesse und Ästhetik, die Interesse, Neugierde, im besten Falle „Lust auf Mehr“ weckt.

    Ausgewählte Stücke statt Präsentation des gesamten Sortiments - eine Reduktion, die den Betrachter zunächst erstaunen mag. Denn ist es nicht eigentlich das Credo der Branche, zu zeigen, was man hat? „Wir möchten verlocken, emotionalisieren, Exklusivität ausdrücken“, beschreibt Inhaber Thomas Oeding-Erdel die strukturelle Veränderung. Dass dabei eine fein austarierte und absolut professionelle Inszenierung vonnöten ist, um die gewünschte Wirkung zu erzeugen, versteht sich von selbst.

    Mehr erfahren

    Vier aus schmalen Eisenprofilen gefertigte Konstruktionen in quadratischem oder ovalem Grundriss füllen die Schaufenster. Für die Eröffnungsinszenierung sind Eichenplatten als Präsentationsfläche in das filigrane Gestell eingelassen, die sich jedoch je nach gestalterischem Thema durch andere Materialien ersetzen lassen. Der inszenatorische Raum, in dem Schmuck und Uhren präsentiert werden, ist auf der Rückseite durch anmutig fallende Stoffbahnen und großformatige Fotografien der hauseigenen Bilderwelt begrenzt. Die erlesenen Teile der Oeding-Erdel Kollektion ruhen auf kleinen Podesten und bekommen so jeweils ihren eigenen kleinen Thron. Die gesamte Schaufensterinszenierung vermittelt im Ergebnis „nur“ eine Ahnung davon, was Oeding-Erdel den Freunden hochwertiger Schmuck- und Uhrenkultur anbieten kann. Und gerade diese Ahnung ist es, die zum Betreten des Ladenlokals einlädt – dort, wo einen das gesamte Sortiment erwartet.

    Die Neuinszenierung, die ihre Kraft aus der Reduktion bezieht, ist Teil des seit 2014 eingeschlagenen Weges einer konsequent wertigen Inszenierung von Manufakturschmuck und Meisterstücken der Uhrmacherkunst. Diese Fokussierung vollzieht man seitdem gemeinsam mit der Designagentur sieger design, die auch die Neugestaltung der Schaufenster verantwortet.

    Schließen

  • Oeding-Erdel auf der Basel World

    Für Liebhaber von Uhren und Schmuck der Extraklasse liegt im März der Mittelpunkt der Welt in der Schweiz.

    Vom 17. – 24. März dreht sich in den Messehallen Basels alles um Uhren und Schmuck, um Diamanten, Perlen und Edelsteine und um die schillernden Neuheiten der Branche. Die weltweit führenden Uhren- und Schmuckmarken zeigen während der Basel World ihre aktuellen Kreationen. Und auch die Vertreter der Diamanten-, Perlen- und Edelsteinindustrie nutzen das Jahresereignis der Branche, um ihre spektakulärsten Stücke vorzustellen. Oeding-Erdel ist seit Jahrzehnten zu Gast auf der Leitmesse der Branche, um Kundenkontakte zu pflegen, die Trends der Branche aufzuspüren und für die kommende Saison zu ordern. „Die Basel World ist für uns eines der wichtigsten Ereignisse des Jahres. Als Juwelier des gehobenen Segments wollen wir unseren Kunden natürlich die aktuellsten Highlights der Hersteller präsentieren können und die sind sämtlich in Basel zu begutachten“, erklärt Thomas Oeding-Erdel.

    Mehr erfahren

    Mit Hochspannung werden jedes Jahr die Neuvorstellungen der internationalen Uhrenhersteller erwartet. Denn was im März während der Messe dem geneigten Publikum präsentiert wird, ist bis zuletzt geheim, entsprechend hoch sind die Erwartungen.

    Die Kundschaft von Oeding-Erdel darf gespannt sein, was das Team rund um Inhaber Thomas Oeding-Erdel aus der Schweiz mitbringt – aufregende Neuentdeckungen nicht ausgeschlossen.

    Schließen

  • Oeding-Erdel in einer Sonderschau der Art & Antik

    Wertvolle Uhren und Gelegenheit zum Gespräch bieten sich den Liebhabern hochwertiger mechanischer Uhren.

    In einer exklusiven Sonderaustellung während der diesjährigen Art & Antik Messe Münster vom 10. bis 14. Februar 2016 in der Halle Münsterland präsentieren wir eine Auswahl hochwertiger Uhren aus unserem Sortiment. Zur Vernissage am Eröffnungstag zwischen 17 und 21 Uhr laden wir ganz herzlich ein.

    Auf 150 Quadratmetern präsentieren wir ein feines Sortiment des „leisen Luxus“. Die preisgekrönten mechanischen Einzeigeruhren des Münsteraner Uhrmacherateliers MeisterSinger sind ebenso zu sehen wie die Großuhren der Münchener Uhrenmanufaktur Erwin Sattler. Weiter zeigen wir Ihnen Kostbarkeiten der feinen aber kleinen Manufakturen Parmigiani aus Le Fleurier und H. Moser & Cie aus Schaffhausen. Repräsentanten der Hersteller und Uhrenexperten des Unternehmens werden zugegen sein. Ein Uhrmachermeister aus der Oeding-Erdel Uhrmacherwerkstatt wird vor Ort die hohe Kunst seines Handwerks demonstrieren.

    Mehr erfahren

    Die Art & Antik bietet in diesem Jahr neben exquisiten Antiquitäten ein breites Spektrum zeitgenössischer Kunst, darunter Highlights wie Werke von Gerhard Richter und Günther Ucker.

    Die „Art & Antik Messe Münster“ beginnt am Mittwoch, 10. Februar, mit einer Vernissage von 17 bis 21 Uhr. An den übrigen Messetagen öffnet sie von 11 bis 19 Uhr, zum Abschluss am Sonntag, 14. Februar, von 11 bis 18 Uhr. Der Eintritt beträgt 19 Euro, ermäßigt 14 Euro. Der Eintritt für Schüler und Studierende ist frei.

    Mehr unter Art & Antik

    Schließen

  • dein persönliches Shamballa

    Mit Shamballa Jewels haben wir eine Schmuckmarke neu in unser Sortiment aufgenommen, die uns auf den ersten Blick durch ihre besondere Ausstrahlung beeindruckt.

    Shamballa, das mystische Königreich, beschreiben alte Sanskrit-Schriften als einen Ort des Friedens und der Ruhe. Ein Zustand, den laut Shamballa-Designchef Mads Kornerup jeder von uns in sich selbst finden kann.
    Schmuckstücke als Ausdruck von Emotionen und persönlichen Werten, so lässt sich die dänische Schmuckmarke „Shamballa Jewels“ am besten erfassen. Luxuriöse Details, handverzierte Gold-Verschlüsse oder sorgsam geflochtene Bänder machen diese Schmuckstücke zu etwas Besonderem.

    Die absolut hochwertigen Materialien, die handwerkliche Verarbeitung und die ganz eigene und individuelle Kombination von Edelmetallen, Edelsteinen und traditioneller Makramé-Technik lassen Kreationen entstehen, deren Kraft man sich nur schwer entziehen kann. Das mag daran liegen, dass für die Macher von Shamballa Jewels, die Brüder Mads und Mikkel Kornerup, jedes Schmuckstück ihrer Kollektionen den Träger an seine Stärke, seine innere Weisheit und seine Kreativität erinnern soll.

    Shamballa entdecken

  • Einladung

    Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

    Rolex und Juwelier Oeding-Erdel freuen sich, Ihnen die Neuheiten der Baselworld 2015 zu präsentieren.

    Donnerstag 27. August 2015
    zwischen 10.00 und 19.00 Uhr

    Freitag, 28. August 2015
    zwischen 10.00 und 19.00 Uhr

    Samstag, 29. August 2015
    zwischen 10.00 und 18.00 Uhr

    Rolex

  • Es grünt so grün

    Bei Juwelier Oeding-Erdel ist Frühling!

    Das unfassbar kräftige Frühlingsgrün der Natur leuchtet dem Flaneur entgegen, wenn er in diesen Tagen über den Münsteraner Prinzipalmarkt oder durch die Osnabrücker Innenstadt schlendert. Juwelier Oeding-Erdel widmete im Wonnemonat Mai die Schaufensterdekoration diesem Farbton, der den Frühling wie kein anderer dominiert. Zarte Girlanden aus strahlend weißen Blüten und grünem Laub sind weithin sichtbar und holen ein Stück Natur mitten in die Stadt. Wertvolle Uhren ruhen auf leuchtend grünen Podesten – so viel Freude hatte man bei Oeding-Erdel an diesem Farbton, dass sogar manch ein Zeitmesser mit grünem Uhrenband dekoriert ist. Beim Schmuck wählte man Kreationen aus, bei denen wunderschöne Farbsteine im Zentrum stehen. Kurz gesagt: Im Monat Mai ist bei Oeding-Erdel die Lust auf Farbe ausgebrochen – und die lässt sich zauberhaft vermitteln mit Schmuckstücken, die in ihrer berauschenden Farbigkeit mit dem Frühlingsgrün um die Wette leuchten.

  • Auf zur Landpartie

    Beim alljährlichen Event auf Schloss Lembeck zeigt Oeding-Erdel eine Auswahl internationaler Uhren- und Schmuckmarken und Schmucklinien aus dem eigenen Atelier.

    Bei der „Landpartie Schloss Lembeck“ vom 04. – 07. Juni 2015 wird Juwelier Oeding-Erdel aus Münster zum wiederholten Mal dem illustren Kreis der Aussteller angehören. Auf Einladung der Grafen von Merfeldt zeigen rund 120 Aussteller in dem barocken Wasserschloss und im malerischen Parkgelände des Anwesens Schönes für den Garten und für zu Hause, Hochwertiges vom Maßschneider, Modedesigner, Juwelier oder Inneneinrichter und Handgefertigtes aus exklusiven Manufakturen. Auch kulinarisch ist allerhöchster Genuss garantiert: Sterneköche, Winzer und Anbieter internationaler Spezialitäten sorgen für ein Gourmet-Erlebnis der besonderen Art.

    Mehr erfahren

    Eine handverlesene Auswahl von Meisterstücken internationaler Schmuck- und Uhrenmarken sind auf der Präsentationsfläche des Juweliers Oeding-Erdel zu bewundern. Neben den Mitarbeitern von Oeding-Erdel werden auch Vertreter einiger Hersteller vor Ort sein, um im wunderschönen Parkambiente von Schloss Lembeck zu Schmuck und Uhren ins Gespräch zu kommen. Liebhaber von individuell gefertigtem Manufakturschmuck werden die Kollektion aus dem hauseigenen Atelier lieben. Die individuell gefertigten Schmuckstücke in hoher handwerklicher Qualität bestechen durch ein Design von schlichter Eleganz, das aktuelle Trends gekonnt aufnimmt.

    Oeding-Erdel lädt alle Freunde des Hauses herzlich ein, die „Landpartie Schloss Lembeck“ zu besuchen. Aus Erfahrung wissen wir: Der Ausflug zum Schloss ist in jedem Jahr ein ganz außergewöhnliches Vergnügen. Wir freuen uns auf Sie!

    Schließen

  • Oeding-Erdel im „Prinzipal“

    Das Magazin der Kaufleute vom Prinzipalmarkt erscheint mit seiner Frühjahrsausgabe

    Am 26. März erschien die Frühjahrsausgabe des „Prinzipal“. Auf den Trendseiten des hochwertig gemachten Magazins präsentiert Juwelier Oeding-Erdel zusammen mit den Prinzipalmarkt-Juwelieren J.C. Osthues und Rüschenbeck Schmuck und hochwertige Uhren aus dem Sortiment. Die Schmuckstücke, „Sinnliche Schönheiten der Natur“, sind in ihrer Originalgröße abgebildet und machen mit wunderschönen Farbsteinen und erfrischenden Designs Lust auf den Frühling. Unter anderem zeigt Oeding-Erdel Ringe und Anhänger der Kollektionen Ostia, Ostia Cabochon, Classico, Roma und Rocco, die allesamt im eigenen Atelier entworfen und gefertigt werden. Auch Teile aus den Kollektionen so beliebter Schmuckmarken wie Crivelli, Ole Lynggaard Copenhagen und Bron sind auf zwei Doppelseiten zu bewundern. Unter dem Titel „Wie Männer ticken“ werden Meisterwerke der Uhrmacherkunst präsentiert. Oeding-Erdel zeigt aus seinem Sortiment die Rolex Milgauss und die Patek Philippe 5960/1A-001.

    Mehr erfahren

    Bereits seit 2009 erscheint der „Prinzipal“ mit einer Auflage von 20.000 Stück. Das Magazin stellt dreimal im Jahr aktuelle Trends aus den meist inhabergeführten Geschäften am Prinzipalmarkt vor. Geschichten und kulturelle Highlights der „guten Stube“ von Münster sind ebenso Thema wie die Menschen, die die Attraktivität eine der beliebtesten Einkaufstraßen Deutschlands jeden Tag aufs Neue gestalten.

    prinzipalmarkt.de

    Schließen

  • MEISTER Trauringe

    Langjähriger Partner von Oeding-Erdel ist auf Gravuren spezialisiert.

    Paare, die sich in der Zeit vom 9. Februar bis zum 21. März für Trauringe von MEISTER entschieden hatten, erhielten ihr erstes Hochzeitsgeschenk schon mit der Beauftragung der Ringe: Eine persönliche Ringgravur. Ob Miniaturtext, Fingerabdruck, die Handlinien des Partners, ein geheimes Symbol der Liebe oder ganz klassisch Name und Hochzeitstag – beim Trauringspezialisten MEISTER hat man die Wahl zwischen unterschiedlichen Gravuren. Selbst eine Signatur in der eigenen Handschrift ist möglich. MEISTER ist spezialisiert auf präzise Gravuren, um individuelle Botschaften zu verewigen.

    Oeding-Erdel bietet das gesamte Sortiment der MEISTER Trauringe an und berät im persönlichen Gespräch. Möglich sind Ringe in mannigfachen Designs und Ringprofilen. Von klassisch bis extravagant, mit und ohne Diamanten. Die ganze Farbpalette von Gelbgold, Weißgold, Rotgold und Platin, auch in Kombination verschiedener Edelmetalle, steht zur Auswahl.

    Unsere Meister Trauringe